Formen, Farben und Hölzer

Wie die Überschrift andeutet ist mein Gitarrenbau gepräDSC_0184gt von der Liebe zu Formen, Farben und Hölzern. Jede Gitarre ist eine einzigartige Zusammenstellung mit Rücksichtnahme auf den originellen Klang und Beschaffenheit der verschieden Hölzer. Ob Wallnuss oder unterschiedlichste Palisanderarten ein jedes Holz hat seinen ganz individuellen Charakter. Durch meine stetige Suche nach alten Holzbeständen kann ich unter Anderem auf 70 Jahre alte Fichte bei Anfertigungen zurückgreifen. Hieraus wähle ich stimmige Kombinationen aus Decken und Bodenhölzern je nach Klangvorstellung.

Das Prinzip meiner Instrumente basiert auf leichter Bauweise mit großer Deckenwölbung/ Bodenwölbung, woraus eine schnelle Ansprache und ein präsentes Klangbild resultiert. Das Konzept ist über 20 Jahre gereift und die Entwicklung geht weiter.
Mein Gitarren orientieren sich an den Vorbildern, wie kleine Martin-Modelle, Gipsy-Jazz Gitarren und Este Nachbauten.

Advertisements